Apotheken

Als Vertragspartner der Apotheken und ihrer Verbände ist der BKK Landesverband Süd unter anderem zuständig für den Abschluss der Arzneimittellieferverträge und der Hilfsmittellieferverträge in Baden-Württemberg und Hessen. Dadurch wird die Abgabe von Arznei- und Hilfsmitteln durch die Apotheken auf Kassenrezept möglich. Weitere Themen, zu denen der BKK Landesverband Süd mit den Apotheken und ihren Verbänden Verträge schließt, sind der Impfstoffbezug, der Bezug von Sprechstundenbedarf für die ärztliche Praxis, die Arzneimittelrabattverträge und die Vereinbarungen mit den Krankenhaus­apotheken.

Darüber hinaus werden die Abrechnungen der Apotheken vom BKK Landesverband Süd in Stichproben geprüft und bezüglich ihrer Abrechnungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit hinterfragt.