Vertrag über die qualitätsgesicherte Versorgung im Bereich Kardiologie

Die Betriebskrankenkassen bieten ihren Versicherten in Hessen mit dem Vertrag BKK KardioPlus eine besondere Versorgung durch kardiologisch tätige niedergelassene Fachärzte an.

Zusammen mit der Managementgesellschaft REBECA health care GmbH, der die Prüfung der Einhaltung des qualitativ hochwertigen Versorgungsstandards durch die Leistungserbringer obliegt, wird eine flächendeckende kardiologische und weitgehend ambulante Versorgung der Patienten ermöglicht. Durch Vernetzung und Zusammenarbeit der Versorgungsstrukturen sowie unter Berücksichtigung des Grundsatzes ambulant vor stationär, soll durch diesen Vertrag die medizinische Versorgung im Bereich Kardiologie optimiert und gleichzeitig wirtschaftlicher werden.