Vorsorgeleistungen

Die Betriebskrankenkassen bieten ihren Versicherten ein umfangreiches Angebot an Vorsorgemaßnahmen zur Früherkennung von Krankheiten an. Durch das frühzeitige Erkennen von Krankheiten ist eine frühzeitige Therapie und in den meisten Fällen eine Heilung möglich. Wird eine Krankheit zu spät erkannt, können schon Schäden eingetreten sein, die nicht mehr geheilt werden können.

Zu den regelmäßigen gesetzlichen Vorsorgemaßnahmen gehören:
  • Krebsfrüherkennungsuntersuchungen
  • Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen
  • Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen
  • Kindervorsorgeuntersuchungen

Ergänzend dazu haben die Betriebskrankenkassen Verträge abgeschlossen, mit denen sie ihren Versicherten weitergehende Vorsorgeinhalte anbieten.

Vorsorgeleistungen in Baden-Württemberg

Versicherte aus Baden-Württemberg können sich hier über die für sie geltenden Sonderverträge informieren.

Vorsorgeleistungen in Hessen

Versicherte aus Hessen können sich hier über die für sie geltenden Sonderverträge informieren.

Nicht alle Angebote sind in allen Bundesländern gleichermaßen verfügbar. Bei konkreten Fragen zur Teilnahme an diesen Programmen oder weiteren Vorsorgeleistungen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Betriebskrankenkasse.