Nur für "echte Männer"

Kornwestheim/Frankfurt, 13. März 2015

Präventionskampagne der Betriebskrankenkassen geht in die Verlängerung

(BKK LV Süd) – Jimmy Hartwig, früher National-Fußballprofi, heute Schauspieler, Autor und Moderator, verlängert seinen Vertrag mit dem BKK Landesverband Süd. Auch in 2015 wird er für die Präventionskampagne „Echte Männer sind Checker“ im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in Unternehmen für ein höheres Gesundheitsbewusstsein bei den Männern werben. Ziel der Aktionen ist die Steigerung der Inanspruchnahme von Früherkennungs-, Vorsorge- und Präventionsmaßnahmen vor allem beim starken Geschlecht. Damit soll nicht nur Erkrankungen vorgebeugt, sondern auch die Lebensqualität durch ein rechtzeitiges Eingreifen bei Beschwerden gesteigert werden.

Ausschlaggebend für die Fortführung der Kampagne waren zum einen die positiven Rückmeldungen der beteiligten Unternehmen und zum anderen die Bestätigung der Kampagne durch die Verleihung des dfg-Awards 2014: „Der Award hat uns noch einmal darin bestärkt, auf dem richtigen Weg zu sein“, meint Jacqueline Kühne, Vorstand des BKK Landesverbandes Süd. „Wir wollen auch weiterhin versuchen, den Vorsorge-Muffel ‚Mann‘ wachzurütteln und ihn für seine Gesundheit zu interessieren.

Weitere Informationen zur Präventionskampagne finden Sie im Internet auf der Homepage des BKK Landesverbandes Süd. Gebucht werden kann Jimmy Hartwig über die teilnehmenden Betriebskrankenkassen. Beim BKK Landesverband Süd steht Ihnen Frau Brigitte Luise Feucht, Tel.: 069 96379-432 als Ansprechpartnerin zur Verfügung.