Krankenhäuser

Damit die Krankenhäuser für die BKK Versicherten eine bedarfsgerechte Versorgung sicherstellen können, benötigen sie entsprechende Rahmenbedingungen. Als BKK Landesverband Süd haben wir die Aufgabe, diese Rahmenbedingungen gemeinsam mit den Krankenhäusern, den Rehabilitationseinrichtungen und deren Verbänden auszugestalten.

So wirken wir in Baden-Württemberg und Hessen bei der Krankenhausplanung mit, insbesondere in den Landeskrankenhausausschüssen sowie in regionalen Gesundheitskonferenzen.

Gemeinsam mit den anderen Sozialleistungsträgern sind wir zudem regionaler Verhandlungspartner für verschiedene Aufgabenbereiche. Diese umfassen im Wesentlichen die Vereinbarung des Landesbasisfallwertes, den Abschluss von Versorgungsverträgen mit Krankenhäusern, die Festlegung von deren Ausbildungsbudgets sowie die Qualitätssicherung.

Darüber hinaus führen wir für die Betriebskrankenkassen mit den Krankenhäusern Budget- und Entgeltverhandlungen.

Für die Betriebskrankenkassen sind wir Ansprechpartner zu allen Fragen rund um die stationäre Versorgung. Eine Vielzahl relevanter Informationen haben wir in der BKK-internen Krankenhausmanagementplattform hinterlegt.