Ausschüsse des Verwaltungsrates

Die Beratungen und Beschlüsse des Verwaltungsrates werden durch Ausschüsse vorbereitet. Der Verwaltungsrat des BKK Landesverbandes Süd hat dazu die nachfolgenden Ausschüsse gebildet:

Grundsatzausschuss

Hauptaufgabe des Grundsatzausschusses ist die Beratung der Geschäftspolitik und der Vorstandsangelegenheiten des BKK Landesverbandes Süd.

Finanz- und Satzungsausschuss

Der Finanz- und Satzungsausschuss bereitet Änderungen der Satzung sowie Entscheidungen über den Haushaltsplan und die Jahresrechnung des BKK Landesverbandes Süd vor.

Ausschuss Verträge und Versorgung

Zu den Aufgaben des Ausschusses Verträge und Versorgung zählen Grundsatz­fragen der Versorgungspolitik und der Vertragsgestaltung auf Landesebene. Dazu gehören insbesondere Themen der ambulanten und stationären Versorgung nebst Vergütung, der Versorgung mit Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln sowie des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung.

Widerspruchsausschuss

Für den Erlass von Widerspruchsbescheiden wurde ein Widerspruchsausschuss gebildet.