Vorstand

Der hauptamtliche Vorstand vertritt den BKK Landesverband Süd gerichtlich und außergerichtlich. Er stellt außerdem die poli­tische Vertretung und das Vertragsgeschäft mit den Leistungserbringern entsprechend der gesetzlich vorgegebenen Verhandlungskompetenzen sicher.

„Der BKK Landesverband Süd ist die gesundheitspolitische Interessenvertretung seiner Mitgliedskassen und ihrer Versicherten. Zudem kümmern sich die Betriebskrankenkassen und ihr Verband gemeinsam darum, die medizinische Betreuung der Menschen durch Ärzte, Krankenhäuser und andere Partner sicherzustellen. Dabei sind die plurale Ausrichtung der Betrieblichen Krankenversicherung und die Nähe der Betriebskrankenkassen zu den Trägerunternehmen Garanten für die besondere Berücksichtigung regionaler Belange.“
Konrad Ehing, Vorsitzender des Vorstandes

„Die Versicherten dürfen erwarten, dass ihre Krankenkasse sie dort, wo sie leben und arbeiten, bestmöglich versorgt und bei der Vermeidung von Pflegebedürftigkeit und Krankheit unterstützt. Gemeinsam mit unseren Mitgliedskassen erarbeiten wir deshalb zukunftsweisende Versorgungskonzepte und entwickeln unsere Aktivitäten im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention gezielt weiter. So gestalten wir aktiv den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Wandel mit.“
Jacqueline Kühne, Vorstand